Sebastian Kiock Heilpraktiker
Akupunktur
Autogenes Training
& Psychotherapie
Utah Kiock Heilpraktikerin
Massage
Homöopathie und Gesprächstherapie

Stienitzallee 12 - 15370 Petershagen
Sprechzeiten: Mo-Fr 9-18 Uhr
Greifen Sie zum Telefon und vereinbaren Sie einen Termin unter: 033439-82620!

Schlafstörungen und das Schlafapnoesyndrom (Atemaussetzer) natürlich behandeln

Kenne Sie das?

Sie liegen im Bett, die Stunden vergehen und die Zeit zum Aufstehen rückt immer näher, doch Sie schlafen immer noch nicht. Dazu fangen die Beine an zu Schmerzen, der Ischias Nerv macht was er will, und Ihnen gehen hunderte Gedanken durch den Kopf. Von Schlaf keine Spur und nur Sie wissen, wie elend man sich dabei fühlt. Oder  Sie schlafen schnell ein, dann jedoch, nach ein paar Stunden sind Sie aus unersichtlichen Gründen plötzlich wach und bleiben das auch für einige Zeit. Sie glauben kaum geschlafen zu haben. Oder aber, sie schlafen gut, aber bereits sehr früh am Morgen, wenn es noch finster ist, ist Ihr Schlaf plötzlich beendet.

So oder so geht es sehr vielen Menschen in Deutschland.

Erfahren Sie jetzt wie Sie ihren Schlafstörungen entgegen wirken können!

Schlafstörungen sind, wenn sie nur sporadisch vorkommen nichts ungewöhnliches. Setzten sich diese Störungen allerdings bleibend fort und beeinträchtigen Sie diese Störungen im Alltag, sollten Sie der Sache auf den Grund gehen. Wichtige ist es hier die Ursache für Ihre Schlafstörungen zu finden. Sehr häufig stellen neben hormonellen Einflüßen, Belastungen im Alltag oder im Beruf mögliche Ursachen dar.

Die Folgen von Schlafstörungen sind unter anderem:

– kaputte Zähne durch Zähneknirschen
– Bluthochdruck
– Haarausfall
– Tagesmüdigkeit
– vorzeitiges Ergrauen bzw. Altern
– Leistungsminderung und Verfall
– verstärkte Infektanfälligkeit

Schlafapnoesyndrom (Atemaussetzer)

Eine weiter Schlafstörungen stellt auch die verminderte Sauerstoffzufuhr beim Schnarchen und Atemaussetzer(z.B. beim Schlafapnoesyndrom) dar. Das Schlafapnoesyndrom stellt eine Störung dar, die sofortige ärztliche Untersuchung und Behandlung bedarf. Hierzu ist der Besuch eines Schlaflabors unumgänglich. Sie bekommen dort ein Gerät, daß den nächtlichen Sauerstoffgehalt des Blutes misst. Anhand dieser Werte erhalten Sie dann eine Empfehlung oder bekommen eine Atemmaske für Ihren Schlaf mit nach Hause.

Allerdings können Sie Ihren Atemaussetzter auch in einigen Fällen selber Einheit gebieten, wenn Sie auf das Tragen einer Atemmaske verzichten wollen. Wir beraten Sie in unserer Praxis oder direkt in unseren Kursen „Autogenes Training“ eingehend über die naturheilkundlichen Möglichkeiten der Schlafapnoebehandlung.

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Bevor Sie zum Telefon greifen, beachten Sie bitte unsere telefonischen Sprechzeiten! Ausserhalb unserer Sprechzeiten hinterlassen Sie uns eine Nachricht mit Ihrer Telefonnummer und Ihrem Anliegen und wir rufen sie dann umgehend zurück und helfen Ihnen weiter.

Greifen Sie zum Telefon und vereinbaren Sie einen Termin unter 033439-82620