Sebastian Kiock Heilpraktiker
Akupunktur
Autogenes Training
& Psychotherapie
Utah Kiock Heilpraktikerin
Massage
Homöopathie und Gesprächstherapie

Stienitzallee 12 - 15370 Petershagen
Sprechzeiten: Mo-Fr 9-18 Uhr
Greifen Sie zum Telefon und vereinbaren Sie einen Termin unter: 033439-82620!

Praxis für Akupunktur in Petershagen

Die in Deutschland immer beliebter werdende Behandlungsmethode ist auch in unserer Praxis verfügbar.

Den Schwerpunkt unserer Akupunkturtätigkeit bildet die Behandlung des Bewegungsapparates. Mögliche Behandlungsfelder sind zum Beispiel Gelenk- oder Muskelschmerzen.

Die Akupunktur gehört wie eine Vielzahl weiterer Behandlungstechniken in den Bereich der traditionellen chinesischen Medizin. Je nach Beschwerdebild setzen wir bei unseren Patienten spezielle feine Akupunkturnadeln in bestimmte Akupunkturpunkte. Wir empfehlen Ihnen bei langanhaltenden Erkrankungen traditionell 12 Sitzungen über einen längeren Zeitraum verteilt durchzuführen.

Wie läuft eine Behandlung genau ab?

Haben sie schon oft von Akupunktur gehört, aber keine Ahnung wie so etwas abläuft? Vielfach hat sich gezeigt, dass sich Patienten eine solche Behandlung ganz anders vorstellen als sie in der Regel dann wirklich bei mir ist. Oft wird diese Therapie mit viel Schmerzen und Blut assoziiert. Allein die Vorstellung von Nadeln kann bei unerfahrenen Patienten ein Unwohlsein oder auch Angst auslösen. Das mag zwar vor tausenden von Jahren, wo man mit teils rabiaten Methoden und Werkzeugen arbeitete gerechtfertigt gewesen sein, hat aber mit der heutigen Therapie nicht mehr viel gemeinsam.

Wie schmerzhaft ist die Behandlung?

Das hängt maßgeblich mit der Ausbildung und Erfahrung des Therapeuten ab. Sie ist in der Regel unblutig und durch meine spezielle Ausbildung in der Kunst der Nadelstichtechniken an den meisten Körperregionen auch kaum spürbar.

Erfahren sie jetzt wie eine Akupunkturbehandlung bei uns abläuft!

Nachdem sie zu ihrem Termin erschienen sind, gehe ich mit ihnen ihre Krankengeschichte durch. Bitte bringen sie dazu, sofern vorhanden ihre klinischen Befunde oder auch Röntgenaufnahmen mit. Es erfolgt kurz eine Aufklärung über mögliche Risiken und Wechselwirkungen. Im Anschluss führe ich eine dem Krankheitsbild entsprechende körperliche Untersuchung nach westlichen und asiatischen Gesichtspunkten durch.

Nachdem sie auf der Behandlungsliege Platz genommen haben beginne ich mit der eigentlichen Behandlung. Dazu werden an speziell ausgewählten Stellen, den Akupunkturpunkten sehr feine Nadeln bis in eine bestimmte Tiefe durch die Haut geführt. Die Akupunkturnadeln sind so fein, das sie davon kaum etwas spüren. Danach erfolgt die Arbeit an den gesetzten Nadeln, wodurch im Gewebe bestimmte biologische Prozesse aktiviert werden. Die Akupunkturnadeln bleiben dann für noch für eine bestimmte Zeit liegen, oder werden direkt, nach der Arbeit an der Nadel wieder entfernt.

Je nach Krankheitsbild führe ich unterschiedliche Techniken oder Spezialgebiete der Akupunktur durch. Die gewählten Punkte können in einer nachstehenden Sitzung anders gewählt werden. Meine Behandlung folgt keinem starrem westlichen Muster, sondern entwickelt sich dynamisch, entsprechend den bei Ihnen herbeigeführten Veränderungen.

Nach der Entnahme der Akupunkturnadeln können sie noch ein paar Minuten ruhen und sich danach hinsetzten. Je nach Erkrankung wird die Behandlung in bestimmten Zeitfenstern wiederholt.

In meiner Praxis führe ich neben der klassischen- auch die Elektroakupunktur durch. Bei der Elektro-Akupunktur werden in das schmerzhafte und kranke Gewebe, oder in entsprechende Akupunkturpunkte sehr feine Nadeln eingebracht und über Mikrokontroller gesteuerte elektrische Felder stimuliert.

Neben der Akupunktur, kommen bei mir während der Therapie noch weitere unterstützende Maßnahmen wie zum Beispiel das Schröpfen zum Einsatz.

Greifen Sie jetzt zum Telefon und vereinbaren Sie einen Termin unter 033439-82620